Zeitung Heute : Prügelei in Jüdischer Gemeinde

Berlin - Der Berliner Polizei liegen sechs Strafanzeigen wegen Körperverletzung von Mitgliedern der Jüdischen Gemeinde vor. Sie richten sich gegen andere Gemeindemitglieder. Das bestätigte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Am Donnerstagabend war wie berichtet eine Sitzung des Gemeindeparlaments eskaliert. In einer Sitzungspause gingen Mitglieder und Sympathisanten der Regierungsfraktion auf Oppositionsmitglieder los, es kam zu wüsten Beschimpfungen, ein Oppositionsmitglied wurde gewürgt. Eine vom Sprecher der Gemeinde verbreitete Version, wonach die Gewalt von der Opposition ausging, entspricht nicht der Wahrheit. clk

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben