Zeitung Heute : Puls der Zeit

-

H & S, das war einst ein Markenzeichen des DDRDokumentarfilms. Die Arbeiten aus dem Studio von Walter Heynowski und Gerhard Scheumann standen für national wie international erfolgreiches politisches Kino – wenn auch nicht für Dissidententum. H & S-Filme erkunden die großen Fragen des 20. Jahrhunderts. Ob Nationalsozialismus, Vietnam oder Chile: Sujets, die reichlich Gesprächsstoff bergen . Das Kino Blow Up lädt mit dem Progress-Filmverleih deshalb zum H & S-Kurzfilmabend; Jürgen Haase wird anschließend mit Walter Heynowski diskutieren.

20 Uhr: Blow Up, Pankow, Immanuelkirchstr. 14, Tel. 4428662

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar