Zeitung Heute : Qual der Wahl

-

Im Rahmen ihrer „Tage der zeitgenössischen Oper“ bringt die Deutsche Oper als deutsche Erstaufführung Nicholas Maws Sophie’s Choice in einer Inszenierung von Markus Bode heraus. Zugrunde lag Maws Komposition William Styrons 1979 geschriebener Roman (1982 mit Meryl Streep und Kevin Kline verfilmt). Die Geschichte handelt von der jungen polnischen Katholikin Sophie (gespielt von Angelika Kirchschlager , Foto), die in Auschwitz ihre beiden Kinder verlor, aber selbst überlebte.

19 Uhr, Deutsche Oper, Bismarckstr. 3437, Charlottenburg

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!