Zeitung Heute : Quartett aus St. Petersburg musiziert im Schloss Britz

Urban Media GmbH

In der Reihe der Britzer Schlosskonzerte gastiert morgen um 20 Uhr das Rimsky-Korsakow-Quartett aus St. Petersburg. Das 1939 gegründete Kammermusikensemble feierte in Berlin schon große Erfolge im Schauspielhaus und in der Philharmonie. Karten für das Konzert im Festsaal von Schloss Britz in der Theaterkasse Centrum, Meinekestraße 25, Telefon: 882 7611 oder – soweit vorhanden – an der Abendkasse. hema

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!