Zeitung Heute : Queensland: Tipps zur Reise

Viel Basisinformation und gute Adressen stecken im (aus dem Englischen übersetzten) Reiseführer der Australian Tourist Commission (für Detailfragen siehe unten). Wer das Druckwerk über das etwas umständlich gestaltete Ansageband der Australien-Helpline, Telefon: 069 / 95 09 61 73, bestellt, bekommt auch Informationen zu den fünf Staaten und zwei Territorien binnen fünf bis sieben Tagen zugeschickt. Empfehlenswert: Der ausführliche Queensland Travel Planner.

Reiseveranstalter: Für Individualisten sind Spezialisten zu empfehlen - meistens kleinere Veranstalter, die ihre Pakete ohne oder nur mit teilweiser Zwischenschaltung eines Reisebüros vertreiben. Oft wird man dort von Landeskennern beraten, die seit vielen Jahren Down Under regelmäßig bereisen und ein großes Kontaktnetz in Australien aufgebaut haben, so bei: Adventure Holidays Norbert Lux, Postfach 920113, 90266 Nürnberg; Telefon: 09 11 / 979 95 55, Fax: 09 11 / 979 95 88, Internet-Adresse: www.adventure-holidays.com oder bei Australian Tourconsult, Hauptbüro: Hansastraße 134, 81373 München; Telefonnummer: 089 / 743 51 90, Fax: 089 / 74 35 19 22, Internet: www.tourconsult.com

Die Broschüre von Hazel Douglas, Tourguide und zugleich Eigentümerin der Native Guide Safari Tours (Telefon in Australien: 07 / 40 98 22 06) liegt in den Touristenbüros von Cairns aus. Die Tour beginnt täglich um 7 Uhr ab Cairns, 9 Uhr 30 ab Port Douglas, Kosten: ab 105 australische Dollar (zirka 130 Mark).

Auskunft: Australian Tourist Commission, Neue Mainzer Straße 22, 60311 Frankfurt am Main: Telefon: 069 / 274 00 60, Fax: 069 / 27 40 06 40.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar