Zeitung Heute : Querschnittslähmung: Chronik: Vor 500 Jahren

1504 Erste Prothesenhand aus Eisen mit bewegbaren Gelenken

1597 Rekonstruktion der Nase mit Hilfe von Gewebe

1682 Reparatur eines menschlichen Schädels mit dem Schädelknochen eines Hundes

1822 Erste erfolgreiche Haut-Transplantation mit dem Hautgewebe des Patienten selbst

1888 Erster Bericht über den Einsatz einer Kontaktlinse

1905 Erster Bericht über eine Hornhauttransplantation des Auges

1905 Erfolgreiche Bluttransfusion von Mensch zu Mensch

1905 Versuch der Implantation einer künstlichen Hüfte

1908 Versuch einer Knie-Ersatz-Operation (für den Ersatz benutzt man das Knie einer Leiche)

1951 Erste künstliche Herzklappe wird implantiert

1957 Entwicklung eines Implantats für die Schnecke im Innenohr

1979 Erstes Implantat für den Hirnstamm-Bereich, der Signale vom Ohr verarbeitet

1982 Der Herzpatient Barney Clark bekommt das erste künstliche Herz "Jarvik-7". Er lebt damit 112 Tage. Die Energie bekommt das Herz über ein waschmaschinengroßes Gerät

1998 Erfolgreiche Handtransplantation beim Menschen

1998 Kehlkopftransplantation

2000 Implantation einer künstlichen Bauchspeicheldrüse bei einem Diabetespatienten

2001 Implantation von "Abiocor", einem künstlichen Herzen mit interner Steuerung und Energieversorgung. Quelle: Science

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben