Zeitung Heute : Rätselhaftes Werk

-

Im Rahmen der Ausstellung Mozart – auf der Suche nach dem neuen Klang spielt das junge spanische Albada- Streichquartett Mozarts Adagio und Fuge c-Moll sowie sein rätselhaftetes Werk, das unvollendet gebliebene Requiem in einer Fassung für Streichquartett von Peter Lichtenthal, die die kammermusikalischen Züge entwickelt.

11 Uhr, Musikinstrumenten-Museum, Tiergartenstr. 1, Tiergarten

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben