Zeitung Heute : Ratschläge für Globetrotter

S. E.

Der erste Band des von der Deutschen Zentrale für Globetrotter herausgegebenen Selbstreise-Handbuches (mittlerweile in erneuerter Auflage) diente mit annähernd tausend Tipps, Anschriften und Internetadressen der gründlichen Vorbereitung einer Reise, wohin auch immer. Schließlich gilt die Devise: Je exotischer das Ziel, um so gründlicher die Vorbereitung.

Der zweite Band ist leichter geworden, denn er soll während der Reise bei allen nur denkbaren Vorfällen und Unwägbarkeiten zu Rate gezogen werden. Was tun bei staatlicher Gewalt, bei Terror oder Entführungen? Wann erhalten kleine Geschenke oder Geldbeträge die Freundschaft und wann eher nicht? Wie verhalte ich mich bei kulturellen Konflikten oder religiösen Ritualen und Gewohnheiten? Was tue ich, wenn ich krank werde?

136 Themen und Situationen werden von Norbert Lüdtke und seinem Team behandelt. Und eine Menge Lehrreiches kommt dabei heraus. Wer weiß schon, dass Katzenminzöl auf der Haut Mücken vertreibt, Pfefferminzöl hingegen Mäuse in die Flucht schlägt? Das Selbstreise-Handbuch für unterwegs bietet Tipps, die man in anderen Reiseführern meist vergeblich sucht. Dazu finden sich nützliche Internet-Adressen. Beispiel: www.hausmittelchen.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar