Zeitung Heute : Rebell am Plattenteller

Adam Freeland aus England legt im Casino auf

-

In seiner englischen Heimat wird er von manchen als „Michael Moore der Breaks“ bezeichnet. Musiker und DJ Adam Freeland, ein Kritiker von Konsumrausch und Blairscher IrakPolitik, legt heute im Casino auf. Freeland gilt als einer der besten DJ’s der Welt. Herbert Grönemeyer hat sich die Rechte an einem seiner Alben gesichert. In seinen charakteristischen Breakbeats mischt er Stile wie Drum and Bass, Big Beat Rock und Techno-Electro. Neben Freeland treten im Casino heute abend unter anderem Sven Dohse und Peer Gregorius an die Plattenteller.

23 Uhr: Casino, Friedrichshain, Mühlenstr. 26, Tel. 29 00 97 99

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar