Zeitung Heute : Reinickendorfs Gartenstädtchen

Der Name stammt aus einer Preisfrage. Und auch sonst ist Frohnau ein Gewinn

-

„Reinickendorf in Berlin ganz oben“ wirbt eine Initiative für den Bezirk. Ganz oben in Reinickendorf liegt Frohnau – mit 100 Jahren neben historischen gewachsenen Dörfern wie Hermanstorp (Hermsdorf) ein relativ junger Ortsteil, der sich jedoch nach der Verlängerung der Bahnstrecke aus Berlin schnell zu einem bevorzugten Wohnort entwickelte. Entstanden ist die Landhaussiedlung in der Stolper Heide nach dem Vorbild der englischen Gartenstädte. Der Name Frohnau hat keinen lokalen Bezug, sondern wurde über ein Preisausschreiben ermittelt. du

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben