Zeitung Heute : Reise der Woche: Tipps für Asturien

Anreise: Iberia fliegt täglich von Berlin-Tegel aus über Barcelona nach Oviedo. Der günstigste Tarif (bis zu 21 Tagen Aufenthalt) beträgt inklusive Steuern und Gebühren 673,85 Mark.

Mietwagen: Am Flughafen Oviedo bieten verschiedene Firmen Mietwagen an. Ein Fiat Punto von Europcar kostet für eine Woche (inklusive aller Kilometer) 386 Mark.

Übernachtung: Hotel Casona del Sella (Drei-Sterne-Haus), Plaza Venacion Pando, 33540 Arriondas. Doppelzimmer ab 100 Mark. Telefon: 00 34 / 985 / 84 15 77, Fax: 00 34 / 985 / 84 16 67

Castillo de Valdés Salas, Plaza de La Campa, Doppelzimmer ab 70 Mark, gute, bodenständige Küche.

Restaurants: Selbst in einfachen Gaststätten wird in Asturien ausgezeichnet gekocht. Wer neben gutem Essen auch besonderes Ambiente möchte, ist in den folgenden Restaurants gut aufgehoben: Restaurante Mariño, Concha de Artedo, Artedo. (sehr schöner Blick auf eine kleine Sandbucht) Menüpreis: ab 48 Mark.

El Corral del Indiano, Avenida de Europa 14, Arriondas. Das Restaurant (von Michelin mit einem Stern bedacht), versucht die gute asturische Küche mit kühnen Kreatitionen zu toppen. (Muschelsuppe mit Fencheleis!). Mittags beginnen die Preise für ein Drei-Gänge-Menü bei rund 60 Mark.

Tierra Astur, Gascona 1, Oviedo, Menüs ab 45 Mark, Tellergerichte ab 13 Mark.

Pauschalangebote: Eine Wanderung in den Picos de Europa bietet zum Beispiel Wikinger Reisen zwischen Juni und August an. Die Zehntage-Reise mit Übernachtung (davon sechs in Berghütten), Vollpension und Flug kostet ab 2195 Mark.

Besichtigungen: Museo de la Mineria y de la Industria (Bergbaumuseum) San Vincente, geöffnet: dienstags bis sonnabends von 10 bis 14 Uhr sowie von 16 bis 19 Uhr, sonntags von 10 bis 14 Uhr

La Cueva de Tito Bustillo, Ribadesella, (nur im Zeitraum vom 1. April bis 15. September, täglich außer montags und dienstags). Information und Reservierung der Eintrittskarte unter der Telefonnummer:

00 34 / 98 / 586 11 20.

Literatur: Thomas Schröder: Nordspanien, Michael Müller Verlag, Erlangen 1999, 480 Seiten, 36,95 Mark

Auskunft: Spanisches Fremdenverkehrsamt, Kurfürstendamm 63, 10707 Berlin, Telefonnummer: 030 / 882 65 43, Fax: 030 / 882 66 61.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!