Zeitung Heute : Reise der Woche: Tipps für die Dolomiten

Anreise: Über die Brenner-Autobahn bis Bozen, von dort zum ausgewählten Standquartier. Mit der Bahn ebenfalls bis Bozen, von dort Busverkehr in die verschiedenen Täler. Manche Wirtsleute organisieren auch einen Transfer.

Reisezeit: Die beste Zeit für Touren in den Dolomiten sind die Monate Juli bis September. Während der ersten Augusthälfte sollte man allerdings ohne Reservierung nicht losfahren.

Trekking: Die Preise für die Übernachtungen in den Hütten liegen etwa bei 25 Mark pro Person. Wer Mitglied im Deutschen Alpenverein ist, zahlt die Hälfte.

In der Regel kann man die Wanderungen so auswählen, dass man auch nach längeren Touren mit öffentlich Verkehrsmitteln gegebenenfalls zu seinem Standquartier zurück fahren kann.

Unterkunft: Tradition, Komfort und eine gute Küche die rund 180 persönlich geführten Romantik-Hotels aus. Jetzt setzen immer mehr von ihnen auch auf Aktiv- und Wellness-Urlaub: geführte Wanderwochen, Kochkurse, Mal-Workshops in der Natur

Beauty-Weekends, Diät-Tage, geführte Rad- und Paddeltouren, Fußball- und Musical-Wochenenden sind im Romantik Guide 2001 zu finden. Zu bestellen über: Romantik Hotels & Restaurants International, Postfach 1144, D-63786 Karlstein; Telefonnummer: 061 88 / 950 20.

Romantik-Hotel "Turm", I-39050 Vös am Schlern, Telefon: 00 39 / 04 71 / 72 50 14, Telefaxnummer: 00 39 / 04 71 / 72 54 74. Übernachtung/Frühstück ab 90 Mark pro Person. E-Mail: turmwirt@cenida.it

Romantik-Hotel "La Perla", Col Alt-Straße 105

I-39033 Corvara, Telefon: 00 39 / 04 71 / 83 61 32, Telefaxnummer: 00 39 / 04 71 / 83 65 68, E-Mail-Adresse: perla@altabadia.it Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer ab 340 Mark.

Literatur: Reinhard Kuntzke: Wandern in den Dolomiten. Dumont aktiv, Köln, 1999, 35 beschriebene Touren, exakte Karten, 162 Seiten, 19,90 Mark. Ein handliches Büchlein mit vielen wertvollen Tipps auch zum regionalen Busverkehr.

Auskunft: Alpenverein Südtirol (Alpine Auskunftsstelle der Südtirol Tourismuswerbung) Pfarrplatz 11

I-39100 Bozen; Telefon: 00 39 / 04 71 / 99 38 09, Internet: www.provinz.bz.it/tourismus

Bergführer Helmut Kritzinger Schlernstraße 20

I-39050 Völs am Schlern; Telefonnummer/Telefax: 00 39 / 04 71 / 72 60 20. Er organisiert von der Erlebnis-Wanderung bis hin zum Klettersteig-Schnupperkurs alles, was das Urlauberherz begehrt.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!