RETROREVUE The Rat Pack : Rasiermesserscharf

G a Bartels

Die drei sind nicht kaputt zu covern: Frank Sinatra, Sammy Davis Jr. und Dean Martin. Das legendäre Rat Pack aus Las Vegas gastiert bereits zum zweiten Mal in Gestalt seiner lebenden Klone in der Stadt, trinkt Apfelsaft aus Whiskeygläsern, saugt an der Kippe und hält schicke Mädels, die „Burelli-Sisters“, im Arm. Das Ganze natürlich mit einem Auftrag, der da heißt: Swing it, Baby!

„The Lady is a Tramp“, „Volare“, „Mack the Knife“ oder „My Way“ heißen die Standards der mit viel Groove und Selbstironie an gloriose Swingzeiten anknüpfenden Barden im Smoking. Der satte Bigband-Sound kommt von einer 15-köpfigen Kapelle. Schöne Gelegenheit für alle neuen Fans des alten Swing, mal die rasiermesserscharfen Riffs cooler Bläser live zu hören. Wie sagte Dean Martin einst so schön: „Begrabt mich neben meiner Theke.“Gunda Bartels

Schiller Theater, bis So 10.2., Do-Sa 20 Uhr, Sa auch 16 Uhr, So 15 und 19 Uhr, ab 36 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben