Zeitung Heute : Revoluzzer und Freigeist

-

, weltberühmter Dichter, Priester und Revolutionär ist mit seiner Poesie und seinem politischen Engagement zu einem Symbol für Christentum und gesellschaftliche Veränderung geworden. Er steht auf der Seite der Armen und Entrechteten. In seiner Heimat Nicaragua kämpfte er gegen die SomozaDiktatur, bis er ins Exil gezwungen wurde. Heute stellt er den dritten und letzten Band seiner Autobiografie „Im Herzen der Revolution“ vor.

20.30 Uhr, Tränenpalast, Reichstagufer 17, Tel.: 20 61 00 11

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar