Zeitung Heute : Rhythmische Strukturen

-

Im Vorwort zum Katalog schreibt die Berliner Schriftstellerin Tanja Dückers über die Fotoserie „Wege“: „Bei Mädler scheinen Vögel in der Luft stillzustehen und Autos an Kreuzungen scheinen für die Ewigkeit abgestellt.“ Eine Wasseroberfläche kräuselt sich als rhythmische Struktur, Feldfurchen sehen sehr streng und ordentlich aus. In Frank Mädler s Fotos wird Landschaft zu Form, Struktur und Farbe und bleibt doch wunderbare Schöpfung.

12-16 Uhr, Galerie J. J. Heckenhauer, Brunnenstr. 153, Mitte

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar