Zeitung Heute : RIOT GRRRL

Wild Flag.

Es wurde Zeit für die erste weibliche Supergroup. Abgesehen davon war die Gründung von Wild Flag schon deshalb zwingend, weil die Brillanz der leider aufgelösten Riot-Grrrl-Heroinen Sleater-Kinney nicht ohne Nachfolge bleiben durfte. So kreuzen die Ex-Kinneys Carrie Brownstein und Janet Weiss mit Mary Timony (Helium) und Rebecca Cole (The Minders) die Gitarrenhälse, auf das die Welt mit Lärm, Power, Melodien und Sexyness beglückt werde.

Lido, Mi 8.2., 21 Uhr, 20 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar