Zeitung Heute : Rollenspiel zwischen Modell und Fotograf

-

In dem FotoProjekt „5 x 1 = 6 x 5“ wechselten fünf Künstlerinnen zwischen der Position des Fotografen hinter der Kamera und der des Modells. Fünfmal wurde jede Künstlerin von den anderen fotografiert, sechs Berliner Künstlerinnen gibt es. Das macht nach Adam Riese 30 Fotografien. Jede Künstlerin entwickelte einen eigenständigen Ansatz, um die Kolleginnen zu inszenieren. Unter anderen gibt es Fotos in Versandhaus-Ästhetik zu sehen, auf Bild gebannte Todesphantasien und -ängste oder verfremdete und mit Geschichten aufgeladene Porträts.

12-19 Uhr: Kunstraum Kreuzb./Bethanien, Mariannenpl. 2, Tel. 902981455

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!