ROMAN KNIŽKA… MEIN WUNSCHPROGRAMM : … schwänzt die Kita

DO

Früh ins Kirk Royal, Paul-Lincke-Ufer 45. Croissant und Espressi. Tagesspiegel. Was geht im Kino? Die Filmwelt hat uns im Focus! Abends in die Puro Lounge. 20. Stock des Europacenters. Get together mit jungen Regisseuren. Achtung Doorcheck!

FR

Fahrrad zu den netten Jungs von Froschrad, Wiener Str. 15, bringen. Komplettcheck frühlingstechnisch. Essen im Kirk Royal: Entrecote mit Spinat – eine Sensation. Nachts am Kamin der Kirk Bar am Schlesischen Tor „big names“ treffen, berlinaletechnisch.

SA

Fahrrad abholen. Schafft man’s noch auf den Kreuzberg, ohne abzusteigen? Langer Blick über das „dicke B an der Spree“. Februarhorizont. Vielleicht eine Karte ergattern für eine schwarzweiße Offenbarung von Luis Buñuel in der Berlinale-Retrospektive.

SO

Kind untern Arm und vormittags auf den Bauernmarkt Domäne Dahlem am U-Bhf. Dahlem Dorf. Brot, Käse, Fleisch, Gemüse aus der Region. Und Tiere füttern. Abends zum Berlinale-Palast am Potsdamer Platz. Filme vom anderen Ende der Welt. Roter Teppich…

MO

Als guten Wochenstart: Ökostrom anmelden. Ein Anruf soll ja genügen. Raus aus der Stadt, Bäume umarmen, die Lunge lüften. Bis 20 Uhr gibt’s die 68er-Bewegung hautnah im Amerika-Haus, Hardenbergstraße 22-24 zu erleben. Eine Ausstellung.

DI

Heut’ wird die Kita geschwänzt. Wir gehen ins Legoland im Sony-Center, Phantasmagorien für die Kleinen. Abends Premiere im Theater am Kurfürstendamm mit „Von Mäusen und Menschen“. Hannes Jaenicke und ich spielen zwei ungleiche Freunde.

MI

Guten Morgen, geliebte Oranienstraße! Vielleicht fährt er ja wieder vorbei, am Café, der Bärtige mit den Papageien auf dem Fahrradlenker. Beim Buchhändler meines Vertrauens Bestellung aufgeben: „Die Wohlgesinnten“ von Jonathan Littell.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar