Zeitung Heute : Rundum Berlin

Eine Stadtrundfahrt mit der Panorama-S-Bahn bietet ungewöhnliche Aussichten

Inga Tzschentke

Wer die Berliner Innenstadt nicht zu Fuß oder mit dem Bus erkunden will, bekommt in Berlin viele Sehenswürdigkeiten auch von der Schiene aus zu sehen. Die Panorama-S-Bahn bietet eine Sighteseeing-Tour der besonderen Art. Die großzügig verglaste S-Bahn bietet einen herrlichen Blick bis in den Himmel über Berlin. Dabei sitzen die Fahrgäste in komfortablen Sesseln, lassen sich mit Getränken bedienen und genießen das elegante Ambiente. Ein Reiseleiter erläutert die Sehenswürdigkeiten und gibt Tipps für weitere Ausflüge. Die Panorama-S-Bahn startet an jedem Samstag und Sonntag zu jeweils drei Fahrten über den Südring und die Stadtbahn, die Fahrt 3 am Sonntag führt über den gesamten Berliner S-Bahn- Ring (Fahrzeiten siehe Kasten).

Neben den Stadtrundfahrten am Wochenende ist die Panorama-S-Bahn in diesem Jahr auch wieder zu spannenden Sonderfahrten unterwegs - darunter bewährte Klassiker wie der Ausflug nach Potsdam oder die Gartenführung mit „Peter Josef Lenné“. Aber auch neue Ziele, wie die Fahrten nach Königs Wusterhausen, sowie die „Gourmetfahrten“ stehen auf dem Programm.

Bei den Ausflugsfahrten werden die Gäste mit der Panorama-S-Bahn vom Ostbahnhof in der Regel nach Wannsee gebracht. Von dort aus geht es dann entweder mit dem Bus oder dem Schiff weiter.

So erwarten die Interessenten unter anderem exklusive Gartenführungen mit „Joseph Peter Lenné“ (13. Juni) oder der „Gräfin Lichtenau“ (8. Juli). Am 13. Juni geht es mit Panorama-S-Bahn und anschließender Schiffahrt zum Glienicker Park, wo - entsprechend kostümiert - der einstige Gartenarchitekt und Generaldirektor der Königlichen Gärten Josef Peter Lenné die Entstehung des Parks erläutert.

Fahrkarten sind in den Kundenzentren Alexanderplatz, Friedrichstraße, Hennigsdorf, Lichtenberg, Nordbahnhof, Ostbahnhof, Potsdam Hbf, Spandau, Treptower Park, Zoologischer Garten, an den Fahrkartenausgaben Köpenick, Schönhauser Allee, Schöneweide, Wittenau und Zehlendorf sowie versandkostenfrei auf der Internetseite der S-Bahn erhältlich. Ein Flyer mit detaillierte Tourenbeschreibung ist ab Mitte Mai in den Verkaufszentren erhältlich.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben