Zeitung Heute : S-Bahn sperrt wichtige Strecken

Berlin - Auf umfangreiche Einschränkungen müssen sich die Fahrgäste im Berliner Nahverkehr einstellen. Von Freitagabend, 22 Uhr, bis zum Betriebsbeginn am 9. Dezember fahren keine S-Bahnen durch den Nord-Süd-Tunnel; der Verkehr ist hier zwischen Anhalter Bahnhof und Nordbahnhof unterbrochen. Im nächsten Jahr folgt eine weitere Sperrung – dann wochenlang und auf den Abschnitt Anhalter Bahnhof bis Gesundbrunnen erweitert. Jetzt werden im Tunnel Schienen ausgewechselt, im nächsten Jahr sind die Weichen an der Reihe. Bereits im Sommer wird es auch Sperrungen bei der S-Bahn auf der Stadtbahn zwischen Zoo und Ostbahnhof geben, denen 2015 weitere Unterbrechungen dann auch beim Fernverkehr folgen. Bei der U-Bahn ist im Dezember zeitweise der Abschnitt Grenzallee–Rudow der U 7 dicht. kt

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben