Zeitung Heute : Saab: Ein Sondermodell zum 15. Cabrio-Baujahr

ivd

Seit mittlerweile 15 Jahren bietet Saab sein Cabriolet an. Und das ist für die Schweden ein guter Grund, das Jubiläum mit einem Sondermodell zu feiern. Es nennt sich Saab 9.3 Cabriolet Design Edition und wird für den deutschen Markt in einer limitierten Auflage von lediglich 400 Exemplaren angeboten. Die Bestellung für das Fahrzeug ist bis Anfang Juni möglich. Der Preis liegt bei 66 350 DM.

Zu den Highlights im stilistischen Bereich gehören bei dieser Design Edition vor allem Veränderungen im Innenraum. So sind zum Beispiel die Sitze in grauem Leder gehalten und in den Sitzflächen mit blauen Einlagen versehen. Auch in den Türverkleidungen findet man diese Farbkombination.

Durch einen edlen Titan-Look wirkt die Armaturentafel besonders sportlich. Diese Tendenz wird vom Sportlenkrad mit perforiertem Leder unterstrichen, die Innenraumgestalter haben es aus dem Aero entlehnt. Darüber hinaus gibt es ab Werk Halterungen für das Windschott und ein Aerodynamik-Set mit Heckschürze, Seitenschwellern und Frontspoiler, dies rundet die Optik des Jubiläumsmodells ab.

Basis für die Design Edition ist das Saab 9-3 Cabriolet mit SE-Ausstattung und 2.0t Ecopower-Motor mit 110 kW (150 PS). Er ist betont elastisch ausgelegt und erlaubt den Spurt auf Tempo 100 in nur 8,6 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 210 km/h angegeben.

Der Durchschnittsverbrauch liegt bei 8,9 Liter auf 100 Kilometer, bei den Abgasemissionen werden die Normen EU3 und D4 erreicht. Zur Serienausstattung der SE-Version des Cabrios gehören unter anderem die fernbedienbare Zentralverriegelung, eine Klimaanlage und das elektrisch betätigte Verdeck, das sich in 26 Sekunden öffnen oder schließen lässt. Der Gepäckraum fasst 378 Liter.

In den 15 Jahren, in denen Saab Cabrios anbietet, konnten mehr als 150 000 dieser offenen Wagen verkauft werden. Allein im Jahr 2000 wurden 18 700 Cabrios an die Kunden ausgeliefert, das sind immerhin 14 Prozent der Gesamtproduktion des schwedischen Herstellers. In Deutschland wurden im vergangenen Jahr mehr als 2000 Cabrios verkauft - der höchste Wert seit Einführung des offenen Saab.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben