Zeitung Heute : SABA MAHMOOD

Axel Springer Fellow.

Ob Saba Mahmood weiß, dass eine in der deutschen Öffentlichkeit in diesem Sommer geführte Diskussion mitten in das Thema ihrer derzeitigen Forschung zielt? Und vielleicht bietet ja Mahmood, die bei ihrer Arbeit darüber, inwieweit auch Religionsfreiheit gesellschaftlichen Wandlungsprozessen unterliegt und mit anderen Grundrechten, etwa dem auf körperliche Unversehrtheit, kollidiert, eine Lösung für die deutsche Beschneidungsdebatte an. Grundsätzlich dürfte die Anthropologin von der University of California in Berkeley viele interessante Denkanstöße für ihr Gastgeberland im Gepäck haben, zum Beispiel ihre früheren Arbeiten über den Konflikt von Islam und Feminismus sowie freier Rede und religiösen Gefühlen.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar