Zeitung Heute : Saucen-ABC

Was drin steckt

-

WARENKUNDE

Chutney: scharfe, dick eingekochte indische Sauce, zusammengesetzt aus Gewürzen und Kräutern (Ingwer, Chillipfeffer, Minze und Korianderblätter), die mit Zitrone oder Kokosnuss zu einer süßen Paste gemixt werden.

Relish: Stark gewürzte, scharfe Sauce, die dazu gebraucht wird, anderes Essen zu würzen: Barbecue Relish, Mexican Relish.

Dips: (engl. to dip = eintauchen) Dickliche kalte Würzsaucen, pikante Käsecremes oder Mayonnaisemischungen zum Eintunken von kleinen Fleischstückchen, rohem Gemüse oder Kräckern.

Marinade: Paste auf Öl oder Essig-Basis, meistens mit Kräutern und Gewürzen angereichert, in die Fleisch oder Fisch vor dem Grillen getränkt wird. Sie macht das Fleisch würziger und zarter. jek

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben