Zeitung Heute : Schäuble plant zentrale Abhöranlage

Berlin - Nach den Plänen von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) soll in Köln beim Bundesverwaltungsamt (BVA) eine deutsche Abhörzentrale entstehen. Nach Informationen des Tagesspiegels plant Schäuble angelehnt an die zentrale Telekommunikationsüberwachung anderer europäischer Länder eine Zusammenlegung der Technik, die bisher die verschiedenen deutschen Sicherheitsbehörden betreiben. „Zunächst“ ist die Anlage nach Auskunft des Bundesinnenministeriums für das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV), das Bundeskriminalamt (BKA) und die Bundespolizei (BPOL) konzipiert. Die Ergebnisse des Lauschens sollen direkt an die Dienste weitergereicht werden. Die Auswertung bliebe bei den jeweiligen Sicherheitsbehörden. babs

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!