Zeitung Heute : Schalke feuert Trainer Slomka

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat am Sonntag den Trainer Mirko Slomka entlassen. Einen Tag nach dem 1:5 in Bremen vollzog der Tabellendritte die Trennung, weil die Klubverantwortlichen das Saisonziel – die erneute Qualifikation für die Champions League – in Gefahr sahen. „Zuletzt gab es auch bei mir eine Tendenz, die Zusammenarbeit mit Mirko nach dieser Saison zu beenden“, sagte Manager Andreas Müller. „Nach dem Spiel in Bremen ist bei mir die Entscheidung gereift, diesen Schritt vorzuziehen.“ Slomka war seit Januar 2006 in Schalke tätig und hatte den Klub in dieser Saison in das Viertelfinale der Champions League geführt. In den verbleibenden sechs Saisonspielen werden die früheren Schalker Spieler Mike Büskens und Youri Mulder das Team betreuen. dpa

Seite 22

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben