Zeitung Heute : Schering erwartet 2000 Ergebnisplus von 15 Prozent

Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Der Berliner Pharmakonzern Schering erwartet in diesem Jahr einen Anstieg von rund 15 % bei Gewinn und Umsatz. Im ersten Quartal 2000 seien die Erlöse im Vergleich zum Vorjahr um 36 % auf über 1 Mrd. DM gestiegen, teilte das Unternehmen am Dienstag in Berlin mit. Schering sprach von einem "außergewöhnlich positivem" Quartal. Man habe von dem guten Geschäft in den USA und Japan profitiert, wobei sich dort auch der günstige Wechselkurs ausgewirkt habe. Der Gewinn vor Steuern sei in den ersten drei Monaten des Jahres um fast 40 % auf 207 Mill. Euro gestiegen. Weiter bei "Handelsblatt Interaktiv"

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben