Zeitung Heute : Schleswig-Holstein: Weissenhäuser Strand

Nach viermonatiger Renovierung hat der Ferienpark Weissenhäuser Strand in Schleswig-Holstein wieder seine Pforten geöffnet. Rund acht Millionen Euro sind in den Umbau investiert worden. Jetzt lockt das "subtropische Badeparadies" mit Saunen, Erlebnisbad, Rutsche und Wildwasserkanal auf einer Fläche von 5500 Quadratmetern.

Aus dem ehemaligen Kurmittelhaus wurde eine Wellness-Oase, in der von der Chinesischen Massage bis zum Fitnesstraining unter fachkundiger Anleitung fast alles für Schönheit und Wohlbefinden angeboten wird. Außerdem wurde die Dünen-Passage zur "Galeria", einer Restaurantstrasse unter Glas. Auskunft: Touristinfo, Seestraße 1, 23758 Weissenhäuser Strand; Telefonnummer: 043 61 / 550.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar