Zeitung Heute : SCHRÄGER POP

Asaf Avidan & The Mojos

Selbst in der an schrägen Typen nicht eben armen Popszene bleibt Asaf Avidan ein Paradiesvogel. Gesegnet mit einer Stimme irgendwo zwischen Maria Callas und Robert Plant, schreckt der 30-jährige Diplomatensohn aus Israel vor keiner musikalischen Gratwanderung zurück. Von Kammer-Glamrock bis zu Disneyland-Pseudoamericana reicht das Spektrum seiner Songs, leidenschaftlich und kongenial unterstützt von seiner famosen Begleitcombo The Mojos.

frannz, Mo 9.5., 20 Uhr, 24 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar