Zeitung Heute : Schüttel deinen Geldmacher

-

Welches Gerät hat der legendäre Bluessänger Elmore James gemeint, als er 1961 in einem Song aufforderte: Shake Your Money Maker? Die Frage beantwortet auch die Ausstellung der Berliner Künstlerin und Kuratorin Bettina Allamoda nicht; mit fünf Kollegen in nur vier Arbeiten spürt sie dem von James in die Welt gesetzten Skandalen eine popkulturellen Gegenökonomie nach. Jede Arbeit ist so komplex und offen, dass sich reiche Bezüge ergeben.

11-18 Uhr, Galerie Barbara Thumm, Dircksenstr. 41, Mitte

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben