Zeitung Heute : Schuld und Unschuld

-

Marius von Mayenburg, seines Zeichens Hausautor an der Schaubühne, hat ein Stück über Verantwortung, Schuld und Unschuld, über Eltern und Kinder geschrieben, das gar als „Epos“ angekündigt wird. In jedem Fall gehört die Uraufführung von Turista zu den großen und großformatigen Ereignissen der Spielzeit. Der Belgier Luk Perceval hat inszeniert, auf der Bühne stehen unter anderem Bruno Cathomas, Steffi Kühnert, Matthias Matschke, aber auch Schauspieler aus Antwerpen.

19 Uhr, Schaubühne am Lehniner Platz, Wilmersdorf

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!