Zeitung Heute : SCHWEDENKUNST

Martina Hoogland Ivanow

Dass Schweden mehr sein kann als Möbelhäuser, Elche und Köttbullar, zeigt die im September eröffnete „Gallery for Swedish Photography“. Die Galerie bietet schwedischen Fotokünstlern eine Plattform mitten in Berlin. „Far too Close“ heißt die aktuelle Ausstellung der 1973 geborenen Fotografin Martina Hoogland Ivanow. In ihren Bildern kombiniert sie karge Landschaften der Antarktis, der Kola-Halbinsel und Feuerlands mit Familienbildern.

Galllery for Swedish Photography, bis Sa 18.12., Mi-Sa 13-18 Uhr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!