Zeitung Heute : Schweiz erhofft deutsche Hilfe im Steuerstreit

Berlin - Der Steuerstreit mit der Schweiz beschäftigt nun das Justizministerium. Wie eine Ministeriumssprecherin am Montag sagte, bat die Schweizer Bundesanwaltschaft die deutschen Behörden bereits am 20. März um Rechtshilfe. Die betroffene Landesregierung habe die Bundesregierung konsultiert, die dieses Ersuchen derzeit prüfe. Im Finanzministerium hieß es jedoch, man sei darüber nicht informiert worden. Am Wochenende war bekannt geworden, dass die Schweizer Justiz Haftbefehl gegen drei Steuerfahnder aus Nordrhein-Westfalen erlassen hat, die im Februar 2010 am Ankauf einer CD mit Daten deutscher Steuerhinterzieher beteiligt gewesen sein sollen. dpa/rtr

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben