Zeitung Heute : Sebastian Turner engagiert sich beim Tagesspiegel

Berlin - Der Medienunternehmer Sebastian Turner wird Mitgesellschafter beim Tagesspiegel. Auch wird er künftig neben „Zeit“-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo als Herausgeber der Zeitung fungieren. Zum 14. Januar 2014 erwirbt Turner von Verleger Dieter von Holtzbrinck 20 Prozent an der Tagesspiegel-Gruppe. Der 47-jährige Turner, der auch im Aufsichtsrat der Holtzbrinck-Holding DvH Medien sitzt, berät seit längerem den Tagesspiegel, dessen Ausbaumöglichkeiten ihn faszinieren. „Ich möchte gerne helfen, dass der Tagesspiegel seine positive Entwicklung als Leitmedium der Hauptstadt fortsetzt“, sagte Turner. Zusammen mit der Geschäftsführung und der Chefredaktion will er die Kernmarke durch Innovationen um markenaffine Produkte arrondieren. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!