Zeitung Heute : Seehofer sieht Grenzen der Euro-Rettung

Berlin - CSU-Chef Horst Seehofer droht Kanzlerin Angela Merkel (CDU), ihren Kurs zur Euro-Rettung zu blockieren, wenn die Bundesregierung die Sparauflagen für verschuldete Euro-Staaten zu stark lockert. „Irgendwann ist ein Punkt erreicht, wo die bayerische Staatsregierung und auch die CSU nicht mehr Ja sagen können. Ich könnte das dann auch ganz persönlich nicht mittragen“, sagte Bayerns Ministerpräsident dem „Stern“. „Und die Koalition hat ohne die Stimmen der CSU keine Mehrheit.“ Merkel reagierte gelassen. Die Koalition werde ihre gute Zusammenarbeit auch in europapolitischen Fragen fortsetzen. Die FDP warnte Seehofer vor einem Spiel mit dem Feuer. dpa

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!