Zeitung Heute : Selbstverletzungen

-

Eingefleischte Tattoo- und Körperschmuckfreaks brauchen einfach den Kick des Piekens und Stechens. Drei Dokumentaristen sind der Körperkultszene unterschiedlich nahe gekommen. Der Fotograf Andreas Fux , der Ex-Türsteher Ali Kepenek und der über 80-jährige Hamburger Meistertätowierer Herbert Hoffmann fotografierten Piercings und Selbstverletzungen in ihrer radikalsten Form.14-19 Uhr, Künstlerhaus Bethanien, Mariannenpl. 2, Kreuzb.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben