Zeitung Heute : Senat will Liste von Ekellokalen in allen Bezirken

Berlin - Gesundheitssenatorin Katrin Lompscher (Linke) will, dass künftig die hygienischen Verhältnisse der Berliner Restaurants im Internet einzusehen sind. Ein entsprechendes Pilotprojekt läuft mit ihrer Unterstützung bereits erfolgreich im Bezirk Pankow. Nun sollen alle anderen Bezirke folgen. An diesem Freitag sollen die Ergebnisse der Pankower mit den Verantwortlichen der anderen Bezirke diskutiert werden. Bedenken bleiben vor allem wegen der möglichen Klagen aufgrund von „Rufschädigung“ durch Betriebe, die nach einer Überprüfung der Aufsichtsbehörden auf die schwarze Liste kommen. Entsprechende Schritte behält sich der Berliner Hotel- und Gaststättenverband vor. Dagegen hat der Datenschutzbeauftragter des Landes, Alexander Dix, keine Bedenken. ball/hh

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar