Zeitung Heute : Shareware-Tipps: Nichts vergessen

mvr

GetRight ist ein Programm, das den Download großer Dateien aus dem Internet erheblich komfortabler gestaltet. Wird die Übertragung gestoppt oder unterbrochen, kann auf dem bereits erreichten Stand neu aufgesetzt werden. Die Datei muss so nicht komplett neu geladen werden. Betriebssystemabstürze und Serverausfälle verlieren so deutlich an Schrecken. GetRight bietet noch einige zusätzliche Funktionen, so kann der Start des Downloads per Uhrzeit festgelegt werden. Auf diese Weise sind ruhigere Internet-Zeiten sinnvoll nutzbar. Ebenso kann der Rechner automatisch abgeschaltet werden, sobald der Download beendet ist. Die kostenlose Testversion ist mit Werbebannern und Shareware-Meldungen versehen. Die aktuelle Vollversion 4.2c kostet 20 Dollar. Funktionell hebt diese uneingeschränkte Variante im Wesentlichen zahlenmäßige Beschränkungen auf, die für Einträge in den verschiedenen Listen gelten, in denen die Downloadaufträge abgelegt sind. Ferner werden registrierte Anwender per E-Mail über neue Programmversionen informiert.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!