Zeitung Heute : Shoppen und genießen

Aus dem Geschäftsleben: Neueröffnungen, Umbauten, Umzüge

-

Es wird Zeit, sich wärmer anzuziehen. Da trifft es sich gut, dass neue Modegeschäfte in der City-West eröffnet haben. Ausschließlich für Frauen ist das Modehaus Appelrath-Cüpper , das an der Tauentzienstraße 14 seine erste Berliner Filiale bezogen hat – im gehobenen Ambiente mit Granit, Edelhölzern und viel Glas. Nur ein paar Häuser weiter gibt es auch bei Hallhuber Frauenmode.

In der Goethestraße 15 bieten zwei Designer Maßgeschneidertes ihres Labels Luxxus . Exquisit ist auch Babies Luxurious Paradise mit Kindermode und Accessoires (Schlüterstr. 49). Britische Noblesse regiert in der Bleibtreustraße 40 im Chelsea Farmer’s Club . Bei City Jeans in der Nachbarschaft dreht sich alles um die Hosen in Blue Denim. Klein und fein ist die Boutique Soft (Bleibtreustr. 50). Festliche Roben und Kleider bietet Katrin Luis am Kurfürstendamm 216. Pelze, Leder und Seide gibt es bei Vermon am Ku’damm 44.

Essen und Wein aus Deutschland hat das Weingeist (Wielandstr. 38). Schlichter und schneller essen kann man bei M Curry , Leibnizstraße 70b, oder am Imbiss Haseneck im alten Kiosk am Savignyplatz.

Im Rosentraum am Ku’damm 162 kann man sich die kürzer werdenden Tage mit Blüten und duftenden Gewächsen verschönern. Kunst und Natur verbinden will das provenceproject (Schlüterstr. 54), Malerei und Lavendel sollen eine Symbiose eingehen. Kunst muss nicht teuer sein, ist die Devise des Ateliers Outlet , das von der Budapester Straße in die Knesebeckstraße 38 umgezogen ist. Kunst und Schmuck bietet auch die Galerie Stühler (Fasanenstr. 69). Die Galerie zog in den Nachbarladen um. Im frei gewordenen Geschäft bietet jetzt Linckersdorff Uhren und Schmuck an. Nebenan gibt es in der Galerie Meier wieder Kunst und Bilderrahmen. Auch Woolworth in der Wilmersdorfer Straße 113-114 modernisiert seine Räume: Noch bis zum 26. Oktober sind dort Handwerker im Haus, doch der Verkauf geht währenddessen weiter. olk

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!