Zeitung Heute : Show zeigt Visionen der Wissenschaft

Mit der Wissenschaftsshow „Visionen 2008“ begrüßt die TU Berlin am 29. Oktober in der Straße des 17. Juni 135 um 11 Uhr ihre neuen Studierenden. Im Audimax präsentiert rbb-Moderatorin Susanne Papawassiliu TU-Forschungsprojekte zum Thema „Visionen“ als optische Täuschung und als zukunftsweisende Technik. Der Wissenschaftler Felix Wichmann beschäftigt sich mit den Geheimnissen des Gehirns und des Sehens. Susanna Orlic erklärt, wie Datenspeicherung mit Hologrammen funktioniert. Außerdem präsentieren Studenten ihre spannenden Projekte. Das Rennsportteam „Fast-Tube“ stellt seinen neuen Wagen vor. Zwei Berliner Musiker gehen mit „Rapucation“ neue Wege gegen den Bildungsnotstand, indem sie Inhalte aus dem Lehrplan rappen. Am Abend wird das Orgelkonzert „Livre du Saint Sacrement“ von Olivier Messiaen im Hörsaal H 104 zu hören sein, aus 2700 Lautsprechern. Der Eintritt ist frei. vbk

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben