Zeitung Heute : SIEBEN BERLINER FACHHOCHSCHULEN

-

ALICE SALOMON FACHHOCHSCHULE BERLIN (ASFH)

Die Geschichte der ASFH

beginnt 1908 mit der Wissenschaftlerin und Frauenrechtlerin Alice Salomon (1872- 1948). Heute ist sie eine

international und interkulturell ausgerichtete Hochschule mit den Schwerpunkten Soziale Arbeit, Gesundheit sowie

Erziehung und Bildung im

Kindesalter.

EVANGELISCHE FACHHOCHSCHULE BERLIN (EFB)

Die EFB bietet Beratungs-, Fortbildungs- und Forschungsdienstleistungen für kirchliche, soziale und Gesundheitsinstitutionen an. Die Hochschule arbeitet an der Ausgestaltung wertbezogener

Profile. Über 90 Prozent der Studierenden absolvieren

ihr Studium in der Regelstudienzeit.

FACHHOCHSCHULE FÜR

TECHNIK UND WIRTSCHAFT

BERLIN (FHTW)

Die FHTW ist die größte und vielfältigste Berliner Fachhochschule. Ihr Fächerspektrum reicht von der Angewandten Informatik über die Museumskunde und die Mikrosystemtechnik bis zum Wirtschaftsrecht. Studiert, gelehrt und geforscht wird an fünf Standorten.

FACHHOCHSCHULE FÜR

VERWALTUNG UND RECHTSPFLEGE BERLIN (FHVR)

Mit differenzierten Bachelor- und Masterangeboten in den Bereichen Administration, Rechtsanwendung und Sicherheit qualifiziert die FHVR für Tätigkeiten im öffentlichen Dienst einschließlich Polizei und Rechtspflege, im Nonprofit-Bereich und im privaten Dienstleistungssektor.

FACHHOCHSCHULE FÜR

WIRTSCHAFT BERLIN

(FHW)

Die FHW Berlin ist eine der wichtigsten und größten

Spezialhochschulen für Wirtschaftswissenschaften und für den Managementnachwuchs in Deutschland.

Das Studium in mehr als

30 Studiengängen ist praxisorientiert, fächerübergreifend und international.

KATHOLISCHE HOCHSCHULE FÜR SOZIALWESEN BERLIN (KHSB)

Die KHSB bietet wissenschaftlich fundierte Lehre, anwendungsbezogene Forschung und reflektierte Praxisübung in persönlicher Studienatmosphäre. Sie verfolgt Schwerpunkte diakonischen Handelns und steht Studierenden aller Weltanschauungen

offen.

TECHNISCHE FACHHOCHSCHULE BERLIN (TFH)

Studiere Zukunft an der TFH – der freundlichen Hochschule mitten in Berlin, Standort für praxisnahe Lehre und anwendungsbezogene Forschung. Die TFH bietet mit 72 Bachelor- und Masterstudiengängen das größte ingenieurwissenschaftliche Angebot in Berlin/Brandenburg. Sie ist ein wichtiger Partner für die Industrie.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben