Zeitung Heute : Sommerakademie: Neuburg an der Donau lockt mit Kultur

Bildende Kunst, Tanz und Musik stehen im Mittelpunkt der 22. Sommerakademie in Neuburg an der Donau. Vom 29. Juli bis 13. August sollen sich im Rahmen dieser Veranstaltung Erwachsene und Kinder künstlerisch ausprobieren können. Das berichtet der Tourismusverband München-Oberbayern in München.

Unter Anleitung qualifizierter Dozenten können Musikinteressierte beispielsweise auf dem Klavier oder dem Saxofon improvisieren. Außerdem werden Kurse in den Sparten Rap, Hip-Hop und Acid-Jazz angeboten, letzteres eine Spielart des Jazz, die vielleicht nicht jedem eingängig ist. Im Bereich Bildende Kunst stehen in diesem Jahr erstmals Silberschmieden, naturwissenschaftliches Zeichnen und Modedesign auf dem Programm. Kinder und Jugendliche älter als zwölf Jahre können in einem Tanztheater-Projekt mit Bewegungsimprovisationen und szenischem Spiel selbst ein kleines Stück entwickeln.

Auskunft: Amt für Kultur und Tourismus, 86633 Neuburg an der Donau; Telefon: 084 31 / 552 40, Fax: 084 31 / 552 42.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!