Zeitung Heute : Sommercamp für Hacker

Der Berliner Chaos Computer Club veranstaltet in diesem Jahr erstmals ein Sommercamp für Hacker. Von Freitag bis Sonntag treffen sich die Freaks zum Zelten in Alt-Landsberg bei Berlin - und jedes Zelt wird mit einem Internet-Anschluss ausgerüstet. Unter freiem Himmel diskutieren die Hacker in Work-Shops und Vorträgen kryptographische Verschlüsselung, das Knacken von Chipkarten und biometrische Sicherheitssysteme. Der Club schätzt, dass mehr als 2000 Hacker der internationalen Szene kommen. Im vierjährigen Abstand organisieren bereits holländische Hacker ein ähnliches Camp. Infos unter www.ccc.de

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben