Zeitung Heute : SOMMERKOMÖDIE

Maria, ihm schmeckt’s nicht

Martin Schwickert

Als Sara (Mina Tander) um seine Hand anhält, willigt Jan (Christian Ulmen) frohen Mutes ein, bis der Schwiegervater (Lino Banfi) eine Familienhochzeit in der italienischen Heimat verfügt. Als Bleichgesicht, Nichtschwimmer und Meeresfrüchteallergiker entspricht er nicht gerade südländischen Männlichkeitsidealen, aber auch das Gastgeberland wirkt eher abschreckend. Mit komödiantischer Wucht lässt Neele Leana Vollmars „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ die Klischees aufeinanderprallen, was zu einem Pointenfeuerwerk führt, aber bald als Nummernrevue seinen dramaturgischen Drive verliert. Noch blasser als vom Drehbuch vorgeschrieben wirkt Christian Ulmen im Kontrast zu dem großartigen italienischen Volksschauspieler Lino Banfi, der als tragischer Held das deutsche Lustspiel vor dem Versinken in Belanglosigkeit rettet. Mäßig amüsant. Martin Schwickert

„Maria, ihm schmeckt’s nicht“, D 2009, 96 Min., R: Neele Leana Vollmar, D: Lino Banfi, Christian Ulmen

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben