Zeitung Heute : SONGWRITER-POP

Cate Le Bon.

Spätjugendliches Songwritertum erlebt in Großbritannien ein munteres Revival. Acts wie Jake Bugg, Laura Marling oder King Krule machen nicht nur in Insiderzirkeln die Runde, sondern sind Popstars. So weit ist die Waliserin Cate Le Bon noch nicht, aber mit dem entzückend zwischen stürmischem Powerpop und folkiger Introvertiertheit pendelnden dritten Album „Mug Museum“ sollte ihr Durchbruch nur eine Frage der Zeit sein.

Privatclub, Mo 25.11., 21 Uhr,

12 € + VVK

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben