Zeitung Heute : SONGWRITERIN

Martha Wainwright

Schwer, aus dem tollen Line-up dieses skandinavisch-amerikanischen Abends jemanden hervorzuheben: Neben dem schillernden TripHop des Schweden-Dandys Jay Jay Johanson oder dem blubbernden Neo-Prog des dänischen Geheimtipps Under Byen darf man vor allem auf Martha Wainwright (Foto) gespannt sein. Die äußerlich etwas stillere Schwester des flamboyanten Rufus kann ihm als Songwriterin durchaus das Handtuch reichen.

Volksbühne, Do 9.10., 20 Uhr, 24 €, erm. 18 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben