Zeitung Heute : Souvernirs auf dem Dach

-

Der Petersdom ist immer für eine Überraschung gut. Zu den Höhepunkten eines Besuches im wahrsten Sinne des Wortes gehört eine Besichtigung der Kuppel . Die Aussicht ist überwältigend. Hat man beim Abstieg die Kuppel verlassen, landet man auf dem Dach des Domes und findet dort – oh Wunder – einen Souvenirshop mit allem, was das Herz begehrt. Kundige Nonnen wickeln die Geschäfte ab. Ein Schuft, wer Böses dabei denkt, etwa an die Vertreibung der Händler aus dem Tempel, Johannes, Kapitel 2, Vers 14. Freunde der Philatelie finden an der Tür auch einen Briefkasten . R.B.

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben