Zeitung Heute : Staatsopernkrise: Mussbach gibt als Intendant auf

Berlin - Den Machtkampf an der Berliner Staatsoper Unter den Linden hat Chefdirigent Daniel Barenboim gewonnen. „Ab sofort“ werde Intendant Peter Mussbach „unwiderruflich“ von allen seinen Pflichten „freigestellt“, gab der Regierende Bürgermeister und Kultursenator Klaus Wowereit am Donnerstag bekannt. Der Streit zwischen Barenboim und Mussbach war entbrannt, weil sich beide nicht über die Verteilung einer Etaterhöhung von zehn Millionen Euro einigen konnten. Der Dirigent will eine Gehaltserhöhung für sein Orchester, Mussbach wollte in Bühnentechnik- und -produktionen investieren. Tsp

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben