STAR-GALASommerrevue : Plitsch, platsch!

G a Bartels

So eine zackige Chorusline wie hier gibt es im Sommer in Berlin sonst nirgendwo zu sehen: die kessen Tänzerinnen vom Friedrichstadtpalast mit ihren meterlangen Beinen sind Revuegirls von Weltformat. Und für die spritzig-frische Sommershow des Hauses, die gerade mal 20 Tage läuft, brauchen sie sich praktischerweise gar nicht groß umzuziehen: Das Ballett des Hauses trägt sowieso immer Badeanzug – mit oder ohne pompöse bunte Federpuscheln.

Präsentiert wird der Kurzurlaub für Daheimgebliebene, wie man die Star-Gala rund um Sommer, Sonne und Strand auch auffassen soll, von Kim Fisher und Peter Wieland. Entertainerin Fisher ist sowohl als Sängerin wie als Autorin, Schauspielerin und Fernsehmoderatorin deutschlandweit unterwegs. Und Sänger Peter Wieland begann vor genau 50 Jahren seine Karriere bei der Revue „Das Goldene Prag“ im Friedrichstadtpalast. Zu ihren Sommerrevuegästen gehören weitere Berühmtheiten wie „Landarzt“ Walter Plathe, Jazzgröße Angelika Weitz, Eva Maria Pieckert, IC Falkenberg und der legendäre Jazzer Günther Fischer. Begleitet werden Solisten, Ballett und Artisten vom Orchester des Friedrichstadtpalastes. Letztere runden die Sommerrevue mit spannungsreichen Einlagen ab: Peggy & Ronny turnen am Trapez, Daidalos lassen sich bei ihren „Ikarischen Spielen“ von der griechischen Mythologie beeinflussen und Angelique & Kavalier mischen Humor und Artistik. Kurzum: ein Kessel Buntes aus Musik, Tanz von Cancan bis Wasserballett und Show.Gunda Bartels

Friedrichstadtpalast, Sa 9.8., 19.30 Uhr (Prem.), So 10.8., 15.30 Uhr, bis So 31.8., Mi-Sa 19,30 Uhr, Sa/So 15.30 Uhr, 16,90-69,90 €

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben