Zeitung Heute : Steuerreform nur Schritt für Schritt

Wirtschaftsexperten fordern Einsparungen

Berlin - Im Streit von Union und FDP über die künftige Steuerpolitik zeichnet sich eine Stufenlösung ab. Eine Steuerreform könne nicht auf einen Schlag in Kraft gesetzt werden, sagte der FDP-Finanzexperte Hermann Otto Solms am Montag. Das wäre rechtlich zu kompliziert und angesichts der Einnahmeausfälle nicht zu verantworten. „Wie groß die Schritte sind, wird sich am Ende der Koalitionsverhandlungen zeigen“, sagte Solms. Der Finanz-Verhandlungsführer der Union, Kanzleramtsminister Thomas de Maizière, erinnerte daran, dass die Union im Wahlkampf für eine Entlastung in mehreren Schritten eingetreten sei.bib/ale/hmt

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar