Zeitung Heute : Studium und Sport unter einem Hut

-

An der TU Berlin studieren weitere Topathleten: Zu ihnen gehört Manuel Brehmer, Student der Energie- und Verfahrenstechnik. Er nahm 2004 als Ruderer an Olympia teil, im Leichtgewichts-Doppelzweier. Der angehende Wirtschaftsingenieur Erik Bukowski spielt Wasserball. Er gehört zum deutschen Nationalteam, wurde mehrfacher Deutscher Meister und Pokalsieger mit Spandau 04. Sein Kommilitone Marius Hanniske wurde 2004 Vizeweltmeister im Hochsprung bei den Junioren und erhielt 2005 den Tischi-Martens-Preis, die höchste Jugendauszeichnung des Deutschen Leichtathletikverbandes. Eric Knittel, Student der Fahrzeugtechnik, wurde 2005 Vizeweltmeister im Rudern (Doppelzweier U23). Er war bei der WM 2006 Ersatzmann im Doppelvierer. Im Kanu-Vierer wurde Maike Nollen 2004 Olympiasiegerin. Sie studiert Ernährungswissenschaften. Der angehende Architekt Carsten Schlangen wurde 2006 Deutscher Meister im 1500-Meter-Lauf. cho

Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben